Willkommen

… bei der Konferenz „Self-Service Technologies 17“
Die Konferenz wird von Studierenden der Informatik im Rahmen eines gleichnamigen Seminars vorbereitet und findet am Mittwoch dem 05.07.2017 von 9 – 16h  an der Universität Bremen im MZH Raum 5300 statt. Sie behandelt das Thema computergestützte Selbstbedienung und deckt unter anderem auf, wie die Interaktion mit menschlichen Dienstleistern zunehmend durch die Technologie-gestützte Selbstbedienung der Kunden  ersetzt wird.
Es geht um Fragen wie: Welche Selbstbedienungstechnologien gibt es, wer ist an ihrer Einführung und Umsetzung beteiligt, welche unterschiedlichen Interessen gibt es und mit welchen Folgen ist zu rechnen?
Die Studierenden halten Vorträge zu verschiedenen Aspekten der digitalen Selbstbedienung. Zusätzlich wird ein eingeladener Gastvortrag von Mitarbeitern der hmmh multimediahaus AG gehalten, welcher sich mit einer aktuellen und innovativen Selbstbedienungstechnologie (Sprachinteraktion) beschäftigt.